für
Frühaufsteher
gemacht.

Nutztier mit
163 PS

Der D-MAX für Landwirte

Dein Beruf ist Deine Leidenschaft - und das hat viele Gründe. Einer davon: Du kannst einen ISUZU D-MAX fahren. Der ist wenig zimperlich, robust und zupackend - so wie Du. Sein starker Antrieb verzweifelt nicht, auch wenn Dein Weg ungerade und rutschig ist.

Er scheut Matsch weder an Deinen Schuhen, noch auf der Straße. Und mit ihm erreichen Du, Deine Mitfahrer und Deine Lasten sicher das Ziel.

Modell Kipper: das Schweizer Taschenmesser unter den Pick-Ups

Für Landwirte liegen die Vorteile des Modells Kipper auf der Ladefläche: Es ist mit allen Kabinenvarianten kombinierbar, fasst Lasten bis zu 860 kg und kann Futter, Erde oder Humus zu drei Seiten entladen.

Für mehr Ladevolumen kannst Du diesem D-MAX ein Laubgitter aufsetzen oder einen Anhänger bis 3,5 Tonnen ankuppeln. Seine Flexibilität und Wendigkeit nehmen Dir eine Menge Arbeit ab - und machen das Modell Kipper zum beliebten Helfer auf dem Hof.

 

 

Modell Plane & Spriegel: damit hast du alles abgedeckt

Der D-MAX mit Plane und Spriegel kommt Landwirten selten ungelegen: Er ist mit Single- und Space Cab verfügbar, ermöglicht Dir den Zugriff auf die Ladefläche von allen drei Seiten und schützt Deine Fracht vor Regen und Fahrtwind.

3,5 Tonnen Anhängelast bei allen 4WD-Modellen

Dass der ISUZU D-MAX die DNA eines Nutzfahrzeugs besitzt, zeigt sich auch in seinen beeindruckenden Qualitäten als Transporter. Auf seiner großzügig dimensionierten Ladefläche kann der ISUZU D-MAX bis zu einer Tonne Ladung aufnehmen.

Und wenn’s noch mehr sein soll – alle Modelle mit Allradantrieb sind für 3,5 Tonnen Anhängelast zugelassen. Was es auch immer zu transportieren gibt, vom Rasenmäher bis zum Speedboot – auf den starken Pick-up ist Verlass.

Hinweis: die hier gezeigten Modelle sind Individualumbauten - nähere Informationen erhältst Du bei Deinem ISUZU Händler.

zurück zur Übersicht