WEIHNACHTSGEWINNSPIEL

 

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel 18.12.2020

Dieses Gewinnspiel wird veranstaltet von der ISUZU Sales Deutschland GmbH, Schieferstein 11A, D-65439, Flörsheim am Main.

Geschäftsführer: Yoichi Takasago (CEO), Claudius Meynert (COO)

Registergericht: Wiesbaden
Registernummer: 22928
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27 am UStG: DE 814736823 

Das Gewinnspiel wird vom 18.12.2020, 17:00 Uhr, bis 23.12.2020, 09:00 Uhr, veranstaltet.

 

Wie kann ich teilnehmen?

Um mitzumachen, postet bis zum 23.12.2020, 09:00 einfach ein Foto Eurer Weihnachtsdeko in Euren Autos, auf der Facebook-Seite von ISUZU Deutschland & Österreich www.facebook.com/isuzu.de.at unter dem Gewinnspielposting vom 18.12.2020:

Was kann ich gewinnnen?

Liebe Freunde der unbefestigten Straßen, damit Euch an diesen Tagen nicht kalt wird, verlosen wir unter allen Teilnehmern zwei coole Softshelljacken in rot oder schwarz.

ISUZU Sales Deutschland GmbH behält sich vor, Beiträge von der Teilnahme auszuschließen und zu löschen, wenn sie die Aufgabe verfehlen oder gegen die Facebook Community Standards verstoßen. Die Teilnahme ist kostenlos. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer/die Teilnehmerin ausdrücklich diese Teilnahmebedingungen, so dass eine Teilnahme an dem Gewinnspiel nur unter Annahme dieser Teilnahmebedingungen möglich ist. Eine Teilnahme ist ausschließlich online über die Facebook-Seite möglich.

 

Wer darf teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt ist jede Person, die einen ständigen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat und über 16 Jahre alt ist. Ausgenommen von der Teilnahme sind Angestellte, freie Mitarbeiter/innen und Bevollmächtigte von der ISUZU Sales Deutschland GmbH und damit verbundener Unternehmen.

 

Wie wird der Preis ausgelost?

Der Preis wird unter allen gültigen Posts verlost.

 

Was wird verlost?

Zwei Softshell-Jacken (wahlweise in rot oder schwarz).

 

Wie werde ich über meinen Gewinn informiert?

Der Gewinner/die Gewinnerin wird im Kommentarthread des Gewinnspiel-Postings erwähnt. Für die Kontaktaufnahme wird er/sie aufgefordert, der Fanpage eine Direktnachricht zu schicken. Über diese Facebook-Nachricht erhält der Gewinner/die Gewinnerin die weiteren Informationen zur Abwicklung des Gewinns. Die ISUZU Sales Deutschland GmbH übernimmt keine Haftung, falls aus von ihr nicht zu vertretenden Gründen die Gewinnbenachrichtigung bei der elektronischen Übermittlung verloren geht und/oder nicht bei dem Gewinner/der Gewinnerin ankommt.

 

Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Die Gewinner müssen sich innerhalb von 48 Stunden zurückmelden, da sonst der Gewinnanspruch verfällt und ein alternativer Gewinner ausgelost wird. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Nach erfolgreicher Rückmeldung des jeweiligen Gewinners/der Gewinnerin wird der Gewinn an die Adresse des Gewinners/der Gewinnerin versendet. Sonstiges: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Facebook Ausschluss

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die ISUZU Sales Deutschland GmbH. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel der ISUZU Sales Deutschland GmbH verwendet und anschließend wieder gelöscht. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook zu richten, sondern an den Betreiber der Aktion / des Gewinnspiels: Die ISUZU Sales Deutschland GmbH.

 

Datenschutzhinweis für das Gewinnspiel

Nachfolgend informieren wir über die Verarbeitung der Daten der Facebook-Nutzer, die am Gewinnspiel teilnehmen.
 

1. Verantwortlicher

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO:

ISUZU Sales Deutschland GmbH
Schieferstein 11a
D-65439 Flörsheim

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen kann wie folgt kontaktiert werden: Datenschutz@isuzu-sales.de
 

2. Umfang der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten des Gewinners. Diese Daten werden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Zum Zwecke der Erfüllung des Gewinnspielvertrages speichern wir Daten folgenden der Nutzer

  • Benutzername der/des Gewinnerin/s auf Facebook
  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Sowie weitere Daten, wenn diese von den Nutzern freiwillig angegeben werden

Diese Verarbeitung erfolgt zur Erfüllung des Gewinnspielvertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Daten werden bis zu 6 Monate nach Durchführung des Gewinnspiels gespeichert.
 

3. Weitergabe der Daten

Personenbezogene Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, soweit keine ausdrückliche Einwilligung der Nutzer vorliegt. Eine Ausnahme gilt, wenn dies im Rahmen der Vertragserfüllung erforderlich ist oder ein berechtigtes Interesse vorliegt.
 

4. Datenschutzrechtliche Ansprüche

Nutzer haben das Recht

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, sobald der Lizenzvertrag beendet worden ist.
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.
     

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.